SWR: Zur Sache BW!

Minister Winfried Hermann war bei der großen Bahndiskussion vom SWR:

“Reisen mit der Bahn – bedeutet das zwangsläufig Hetzen beim Umsteigen, Bangen wegen Verspätungen und überfüllte Züge? Unser Reporter Sebastian Schley – eigentlich eher Autofahrer – macht den Selbstversuch. Einmal im Zug quer durch Baden-Württemberg. Außerdem trifft er einen Bahnfahrer, der seit rund 30 Jahren mit der Bahn von Nürnberg nach Stuttgart pendelt. Der sagt: Mittlerweile gebe es keinen Tag ohne Ausfälle, kaputte Technik oder Ärger mit dem Personal.”

Wer diese interessante Diskussion anschauen möchte, gerne >> hier!

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.