Neues Jugendticket jetzt deutschlandweit

Seit dem 1. Dezember hat das JugendticketBW einen neuen Namen: D-Ticket JugendBW. Hinter den neuen Namen steckt auch ein verbessertes Angebot. Das Ticket löste am 1. Dezember das JugendticketBW ab. Für 365 Euro im Jahr können junge Menschen nun in ganz Deutschland mit Bus und Bahn fahren.  Verkehrsminister Winfried Hermann sagte über das D-Ticket JugendBW: „Unser neues Angebot verbindet die Vorteile des preisgünstigen JugendticketBW mit der bundesweiten Reichweite des Deutschland-Tickets. Für nur einen Euro pro Tag können junge Menschen aus Baden-Württemberg ab 1. Dezember in ganz Deutschland mit Bund und Bahn unterwegs sein. Das Ticket entlastet sie und ihre Familien nicht nur finanziell. Es leistet auch einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz. Denn ich bin überzeugt: Wer als junger Mensch mit dem öffentlichen Personenverkehr unterwegs ist, wird sich ein Leben lang klimafreundlich und verantwortungsvoll fortbewegen.“ Mehr Informationen >> hier!

 

(Beitragsfoto: Armin_Forster.pixabay.com; Grafiken: Verkehrsministerium)

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.