Januarklausur der Grünen Landtagsfraktion 2022

Stuttgart – Vom 11. Bis 13. Januar hat die Grüne Landtagsfraktion in Stuttgart hybrid getagt und dabei erneut eigene Positionen zu wichtigen aktuellen Themen erarbeitet und entsprechende Beschlüsse formuliert.

Der Bereich Gesundheit spielte bei der diesjährigen Januarklausur eine wichtig Rolle. Mit einem „Pflegerischen Sofortprogramm“ sollen Pflegekräfte und Angehörige entlastet werden (hier geht’s zum Beschluss “Pflege”).

Auch der Themenbereich “ländliche Räume” wurde sehr ausgiebig innerhalb der Fraktion besprochen. Ländliche Räume sollen attraktiver (Beschluss “Zukunftsland”)  und die Mobilität dort verbessert werden (Beschluss “Zukunftsfähige Mobilität in ländlichen Räumen”).

Auch das Klima-Paket der EU, “Fit for 55”, war Beratungsgestand auf der Fraktionsklausur. Am Ende der Beratungen stand ein Beschluss fest, wie der gemeinsame Weg zur Klimaneutralität mit einer europaweiten umweltschonenden Energiewende aussehen soll (Beschluss zu “Fit for 55”).

Sämtliche Informationen der Grünen Landtagsfraktion zur Januarklausur und finden Sie in aller Ausführlichkeit hier.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel