Winfried Hermann entschieden für Erhalt der Streuobstwiesen im Wahlkreis

Winfried Hermann: Freiflächen auf den Fildern erhalten!„Freiflächen auf den Fildern erhalten!“, unter diesem Titel fand am Samstag, 26. September 2020 eine Veranstaltung mit dem Abgeordneten Winfried Hermann in dessen Wahlkreis Stuttgart 2 auf den Fildern statt.

Eine Anfrage von CDU, SPD und Freien Wählern im Gemeinderat, für den Wohnungsbau in Stuttgart auch die Freiflächen „Rohrer Weg“ in Möhringen und das „Birkacher Feld“ in Betracht zu ziehen, war Anlass für diese Veranstaltung.

Der Flächenverbrauch in Baden-Württembergmuss reduziert werdenWinne Hermann sprach sich zum Auftakt auf dem Reyerhof in Möhringen entschieden gegen eine Bebauung dieser wertvollen grünen Freiflächen aus. Angesichts des Klimawandels seien Versiegelungen von Grünflächen – v. a. in Ballungsräumen – dezidiert abzulehnen. Zudem versuche man als Land ohnehin den Flächenverbrauch in Baden-Württemberg deutlich zu reduzieren und stattdessen nach zu verdichten und ungenutzte versiegelte Flächen neu zu nutzen.

Die ebenfalls anwesende Stadträtin Beate Schiener machte zudem deutlich, dass Stuttgart auf Recycling-Flächen in den nächsten Jahren über 30.000 Wohnungen bauen kann. Eine Zerstörung der wertvollen Grünzüge auf den Fildern sei daher nicht sinnvoll oder erforderlich.

Kommentare sind geschlossen.