Vorort-Termin Stuttgart Möhringen

Frau Magarete Maier, ortskundige Bürgerin und Mitglied der “Initiative Lebenswertes Möhringen e.V.” führte Winne Hermann und die über 30 Teilnehmer*innen des Rundgangs am Montag, 15. August 2016 zusammen mit der Bezirksvorsteherin Evelyn Weis durch den Stuttgarter Stadtbezirk Möhringen.

Es gab viel über die Geschichte des Stadtbezirks zu erfahren, denn Margarete Maier lies die Interessierten an ihrem jahrzehntelangen Wissen um die Möhringer Ortsgeschichte und Ortsgeschichten teilhaben.

Der große Verkehrsdruck, gerade in der Innenstadt, wurde ebenfalls thematisiert. Große Hoffnungen werden in die nun begonnenene Umgestaltung der Filderhauptstraße gesetzt, auch um die Situation von Handel und Gewerbe zu verbessern. Zudem soll durch den Ausbau der A8 Ausweichverkehr in die Filderbahnstraße und die Vaihinger Straße vermieden werden.

„Der Verkehrsdruck auf den Fildern ist hoch. Dazu trägt sowohl der Durchgangs-, aber auch Quell- und Zielverkehr bei. Um die Lebens- und Aufenthaltsqualität in den Bezirken zu sichern, ist daher der Ausbau des ÖPNV auf den Fildern unerlässlich. Mit der Anbindung des Synergieparks Möhringen/Vaihingen durch die U12 und des Fasanenhof/Gewerbegebiet Ost durch die U6 wurden hier bereits wichtige Schritte unternommen“, so Winfried Hermann.

Am Möhringer Bahnhof, der sich mit mehreren U-Bahn und Buslinien zu einem intermodalen Verkehrsknoten entwickelt hat, ging es hauptsächlich um die Fahrradservicestation. Seit dem Verkauf des Geländes am Bahnhof konnte trotz großem Einsatz im Bezirksbeirat und im Gemeinderat noch kein neuer Standort gefunden werden. Die Fahrrad-Stellplätze und Reparaturangebote werden von den Bürgerinnen und Bürgern in Möhringen und Umgebung sehr gut angenommen. Neben dem verkehrlichen Nutzen unterstützt die Neue Arbeit hier Langzeitarbeitslose, wieder im Arbeitsleben Tritt zu fassen.

Zum Abschluß ging es noch zum ungezwungenen Austausch in den Biergarten des Anno 1897.

Bericht der Initiative Lebensraum Möhringenhier…

Kommentare sind geschlossen.