Schub bei Elektromobilität erwartet

Das elektrische Fahren steht im Fokus der Fachmesse EVS30 in Stuttgart. Die Branche gibt sich optimistisch. Nach dem Erfolg von Tesla haben die hiesigen Autobauer zur Aufholjagd angesetzt – nicht nur verbal, sondern auch bei den Verkaufszahlen.

„Das Land habe in den vergangenen Jahrzehnten gut vom Verkauf von Autos gelebt, die weltweit gefragt sind. Aber sie sollen auch in zehn oder 20 Jahren noch gefragt sein“, so Winfried Hermann.

weiterlesen in der Stuttgarter Zeitung

Verwandte Artikel