Grundsteinlegung der Steuerungszentrale Neckarschleuse

Voraussetzung für nachhaltige Prosperität ist nachhaltige Mobilität. Dazu gehören auch besonders die Wasserstrasse. Das Potential des Neckars hier noch nicht ausgeschöpft.

14. Juli 2014

Grundsteinlegung der Steuerungszentrale Neckarschleuse

Stuttgarter Zeitung

Im Vergleich zu anderen Wasserstraßen führt der Neckar ein Schattendasein. Das soll sich ändern. Ein Schritt dahin ist die neue Leitzentrale in Untertürkheim. Von hier aus sollen in Zukunft alle Schleusen und Wehre gesteuert werden.

weiterlesen in der Stuttgarter Zeitung

Verwandte Artikel