Aus der Presse

Kartellvorwurf: Ein Schaden für die ganze Branche

Heute-Journal vom 21.07.2017 Nach dem Kartellvorwurf gegen deutsche Autobauer fordert Baden-Württembergs Verkehrsminister Hermann die Hersteller auf, durch Aufklärung und einen Kulturwechsel bei den Kunden verspieltes Vertrauen wieder herzustellen.

Weiterlesen »

Grundsteinlegung der Steuerungszentrale Neckarschleuse

Voraussetzung für nachhaltige Prosperität ist nachhaltige Mobilität. Dazu gehören auch besonders die Wasserstrasse. Das Potential des Neckars hier noch nicht ausgeschöpft. 14. Juli 2014 Stuttgarter Zeitung Im Vergleich zu anderen…

Weiterlesen »

Kommentar zum Nord-Ost-Ring: Falsche Erwartungen

Stuttgarter Zeitung Die Stuttgarter City wird, wenn überhaupt, nur durch eine Kombination von Straßen entlastet. Die Realisierungschancen tendieren gerade deshalb gegen null, meint StZ-Autor Jörg Nauke. weiterlesen in der Stuttgarter…

Weiterlesen »

Kommt die Filderauffahrt nun doch noch?

Stuttgarter Zeitung Stuttgart-Sillenbuch Seit Jahren wird die Idee der Filderauffahrt begraben und wiederbelebt. Im Bundesverkehrswegeplan wurde sie erneut nicht berücksichtigt. Trotzdem sehen in Stuttgart einige nun einen neuen Hebel: Grund…

Weiterlesen »

Heumadener hoffen auf die Hilfe des Ministers

Stuttgarter Zeitung Stadtteilspaziergang mit Winfried Hermann Viele Anwohner haben einen Stadtteilspaziergang des baden-württembergischen Verkehrsministers Winfried Hermann durch Stuttgart-Heumaden genutzt, um ihre Anliegen zu äußern. Besonders eine Sache ärgert die Heumadener…

Weiterlesen »

Verkehrsminister ist ein Fan der Seilbahn

Stuttgarter Zeitung Stuttgart-Vaihingen/Stuttgart-Möhringen Winfried Hermann befürwortet die Idee mit der Gondel. Den Ausbau der Nord-Süd-Straße lehnt er indes ab. Für die Ertüchtigung des Anschlusses der Nord-Süd-Straße an die A 8 gibt…

Weiterlesen »